Hiermit möchten wir Sie herzlich zur 2. Ergebnispräsentation und Podiumsdiskussion des Young Energy Professional Programmes des World Energy Council Austria einladen. Bei der Veranstaltung wird es um die deutlich gestiegene Änderungsdynamik infolge des vielfach unter dem Digitalisierungsbegriff subsumierten technologischen Wandels sowie den damit verbundenen Implikationen für die Energiewirtschaft gehen. Die Präsentation der Arbeitsgruppenergebnisse wird durch einen Einblick in die Digitalisierungsaktivitäten der Wien Energie GmbH ergänzt und durch eine prominent besetzte Podiumsdiskussion abgerundet.

Anmeldung

unter Angabe von Vor- und Nachname und Firmenzugehörigkeit

per Email an office@wec-austria.at oder online https://goo.gl/forms/pRitKOvyGkGDnOEw2

Programme Highlights

15:00

Empfang und Anmeldung

 

15:30 Uhr

Begrüßung

Dipl.-Ing. Karl GRUBER ½ Geschäftsführer der Wien Energie GmbH

 

Einleitung

Dr. Robert KOBAU ½ Generalsekretär Weltenenergierat Österreich

 

Ergebnispräsentation der YEP Arbeitsgruppe

Mag. Philipp IRSCHIK, MIM ½ Leiter Strategie und Beteiligungsmanagement – Energie Steiermark AG

 

Einblick in die Digitalisierungsaktivitäten der Wien Energie

Dr. Christian PANZER ½ Leiter Unternehmensentwicklung – Wien Energie GmbH

 

Podiumsdiskussion

Moderation: Dr. Robert KOBAU ½ Generalsekretär Weltenenergierat Österreich

 

Dipl.-Ing. Karl GRUBER ½ Geschäftsführer der Wien Energie GmbH

Dipl.-Ing. (FH) Hermann ERLACH, MBA ½ Leiter Enterprise Services – Microsoft Österreich GmbH                    [angefragt]

Mag. Philipp IRSCHIK, MIM ½ Leiter Strategie und Beteiligungsmanagement – Energie Steiermark AG

 

17:30 Uhr

Ausklang und Buffet

Key Speakers

Dipl.-Ing. Karl GRUBER

Mag. Philipp IRSCHIK, MIM

Dr. Christian PANZER